Feuer auf dem Erdmannshof

Gemeinde Krukow

Feuer auf dem Erdmannshof

Bei einem Feuer am Freitag, den 27.7.2018, sind bei uns auf dem Erdmannshof in Krukow mehr als 1000 Heu-, Silage-, und Strohballen verbrannt – unser Vorrat für den Winter!

Alles ging sehr schnell – kaum hatten wir den ersten Ballen dank eines aufmerksamen Nachbarn entdeckt – brannte auch schon fast das gesamte Gelände. Wir konnten noch schnell die Pferde in Sicherheit bringen und die Stallungen vor einem Übergreifen der Flammen schützen.

Wir möchten uns auf diesem Wege schon einmal sehr für die Unterstützung bei der Feuerwehr Krukow, den Feuerwehren der umliegenden Gemeinden und der DLRG für ihren außergewöhnlichen Einsatz an diesem Tag und darüber hinaus bedanken!

Durch diesen großartigen Einsatz konnte Schlimmeres verhindert werden – DANKE!

Zudem möchten wir uns bei all den vielen Menschen bedanken, die uns mit ihrer Anteilnahme und Solidarität in dieser schwierigen Zeit beistehen – die Menschen aus unserer Gemeinde in Krukow, die Kolleginnen und Kollegen aus der Landwirtschaft, unsere Kundinnen und Kunden sowie unsere wunderbaren Freunde und die Familie!

Familie Voß vom Erdmannshof

PS:

Vielen Dank für die Spenden-Angebote!

Wir freuen uns sehr über die Hilfe und können sie in dieser Situation sehr gut gebrauchen.

Hier kommt unsere Kontonummer:

Erdmannshof

Erdmann Voß

GLS Bank Bochum

IBAN DE 7143 0609 6700 2647 8600

BIC GENODEM1GLS

Verwendungszweck: Spende Feuer 2018 + Name

Weitere Informationen: